Facebook Link Instagram Link

Brand Traktor
Nummer
51
Datum
10.09.2022
Uhrzeit
17:32 - 21:30 Uhr
Kräfte
32
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, RW 2
Kinzigtal: MLF, MTW
Erläuterung
Die Abteilungen Wolfach und Kinzigtal wurden zu einem brennenden Traktor gerufen, welcher sich nach einem Unfall ca. 50m unterhalb eines Waldwegs im Hang befand. Da dieser bei der Ankunft bereits komplett ausgebrannt war, mussten nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.
Für den Waldarbeiter kam leider jede Hilfe zu spät, dieser konnte nur noch leblos aus dem Hang geborgen werden.
Medien
Brennender Traktor
  
Baum droht zu fallen
Nummer
50
Datum
19.08.2022
Uhrzeit
18:22 - 19:00 Uhr
Kräfte
10
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
Kinzigtal: MLF, MTW
Erläuterung
Ein Baum drohte an der Schiltacher Straße im Ortsteil Halbmeil auf die Fahrbahn zu stürzen. Um eine Gefährdung für die Verkehrsteilnehmer ausschließen zu können, wurde die Straße gesperrt und der Baum durch den Eigentümer entfernt.
 
Person in Aufzug
Nummer
49
Datum
19.08.2022
Uhrzeit
11:44 - 12:05 Uhr
Kräfte
6
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
Erläuterung
Eine Person war in einem Aufzug eingeschlossen. Vor unserem Eintreffen konnte der zuständige Hausmeister die Person jedoch schon befreien, sodass wir an der Einsatzstelle nicht tätig werden mussten.
 
Ausleuchten / RTH-Landung
Nummer
48
Datum
17.08.2022
Uhrzeit
03:02 - 04:40 Uhr
Kräfte
6
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Erläuterung
Um eine sichere Nachtlandung für den, zu einem medizinischen Notfall hinzugerufenen, Rettungshubschrauber zu ermöglichen, haben wir eine Wiese mittels Fahrzeug-Lichtmast und mobilem Lichtstativ ausgeleuchtet. Nach der Landung wurde das medizinische Personal der DRF Luftrettung zum Patienten gebracht.
Medien
RTH Landung
 
Tierrettung
Nummer
47
Datum
15.08.2022
Uhrzeit
20:40 - 21:00 Uhr
Kräfte
8
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Erläuterung
Noch während ein Teil der Abteilung Wolfach eine Übungseinheit absolvierte, wurde diese zum wohl bekanntesten Feuerwehreinsatz gerufen. Eine Katze hatte sich auf ein Dach verirrt und konnte dieses nicht mehr selbstständig verlassen.
Mit Hilfe der Schiebleiter konnte diese dann schnell und sicher zu Boden gebracht werden.
Medien
Katze auf Dach
 
Vegetationsbrand Groß Überlandhilfe
Nummer
46
Datum
14.08.2022
Uhrzeit
14:10 - 18:00 Uhr
Kräfte
21
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20, TLF 16/25, SW 1000
Erläuterung
Oberhalb der Hausacher Tannenwaldhalle forderte erneut ein größerer Waldbrand die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hausach, der Feuerwehr Gutach und der Feuerwehr Wolfach. Vor Ort war die Besatzung von unserem Tanklöschfahrzeug in die Brandbekämpfung eingebunden. Da auch an dieser Einsatzstelle die Wasserversorgung für die Brandbekämpfung schwierig war, fuhr unser Tanklöschfahrzeug dann gemeinsam mit anderen Löschfahrzeugen und einem Traktorgespann Löschwasser an die Einsatzstelle. Bei den aufwendigen Nachlöscharbeiten wurden dann noch die letzten Glutnester abgelöscht, wobei auch die Feuerwehr Fischerbach vor Ort unterstützte.
Medien
VegetationsbrandVegetationsbrandVegetationsbrand
 
Nachschau
Nummer
45
Datum
12.08.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Kräfte
15
Fahrzeuge
Wolfach: TLF 16/25
Kirnbach: TSF-W
Erläuterung
Da es auch nach über 24 Stunden noch zu erhitzten Stellen im Unterholz kam, wurde im Rahmen der Rückbau- und Aufräumarbeiten die Brandstelle nochmals großzügig gewässert.
Medien
Nachschau
 
Vegetationsbrand Groß
Nummer
44
Datum
11.08.2022
Uhrzeit
12:33 - 22:00 Uhr
Kräfte
72
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, RW 2, SW 1000, GW-T, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
Kirnbach: TSF-W, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Feuerwehr Haslach
Feuerwehr Elzach
Freiwillige Feuerwehr Schramberg
Führungsgruppe Kinzigtal
Feuerwehr Gutach
Feuerwehr Lauterbach
Feuerwehr Schiltach
DRK OV Wolfach
DRK OV Hausach
Erläuterung
Eine starke, dunkle Rauchentwicklung in Kirnbach führte am Donnerstagnachmittag Einsatzkräfte aus drei Landkreisen zu einem großen Waldbrand.
Vor Ort fanden die ersteintreffenden Feuerwehrleute einen massiv fortgeschrittenen Flächenbrand unterhalb des Baumensteinweges vor, der bereits teilweise über den Weg übergesprungen war. Somit mussten zuerst die Flammen oberhalb des Weges abgelöscht werden und ein weiteres Überspringen verhindert werden.
Mit mehreren Löschfahrzeugen und Güllefässern von Landwirten aus der Umgebung konnte Löschwasser an die Einsatzstelle gefahren werden, sodass hier die aufwendige Brandbekämpfung durchgeführt werden konnte.
Die hohen Temperaturen, das steile Gelände und der Wind forderte den Einsatzkräften, die teilweise nur mit Atemschutzgeräten den Brand bekämpfen konnten, alles ab.
Gegen 22 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte der Abteilung Kirnbach den Einsatzort verlassen. Jedoch werden die aufwendigen Reinigungsarbeiten die Einsatzkräfte noch eine Weile beschäftigen.
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen beteiligten Einsatzkräften und den Landwirten bedanken.
Medien
Waldbrand KirnbachWaldbrand KirnbachWaldbrand KirnbachWaldbrand KirnbachWaldbrand Kirnbach
 
Baum auf Radweg
Nummer
43
Datum
08.08.2022
Uhrzeit
19:52 - 22:30 Uhr
Kräfte
8
Fahrzeuge
Wolfach: ELW
Kirnbach: MLF
Erläuterung
Auf dem Radweg zwischen Wolfach und Halbmeil stürzte ein Baum unvermittelt auf den Radweg und die darunterliegende Bahnstrecke. Der fallende Baum traf dabei einen Radfahrer, der dadurch verletzt und somit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch Einsatzkräfte der Feuerwehr erstversorgt werden musste. Nach der Behandlung durch den Rettungsdienst konnten wir die Besatzung des eingetroffenen Rettungshubschraubers der DRF Luftrettung beim Transport des Patienten unterstützen, bevor der Baum gemeinsam mit einem Forstunternehmer beseitigt wurde.
Medien
Baum auf Straße
 
Überlandhilfe Waldbrand
Nummer
42
Datum
08.08.2022
Uhrzeit
11:48 - 13:30 Uhr
Kräfte
21
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, TLF 16/25, SW 1000
Erläuterung
Heute wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Hausach zur Burg Husen alarmiert.
Vor Ort konnten wir mit unserem Tanklöschfahrzeug Wasser zur Einsatzstelle bringen. Unser Schlauchwagen musste währenddessen nicht weiter tätig werden.
  
Gebäudebrand
Nummer
41
Datum
07.08.2022
Uhrzeit
05:44 - 06:45 Uhr
Kräfte
21
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Erläuterung
Eine Rauchentwicklung und eine ausgelöste Alarmanlage beendeten am Sonntagmorgen die Nachtruhe für unsere Einsatzkräfte. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, da die Räumlichkeiten lediglich aufgrund einer technischen Fehlfunktion verraucht waren. Nach einer ausgiebigen Kontrolle und Belüftung des Objektes konnten wir, sowie die Drehleiter der Feuerwehr Hausach, die Einsatzstelle wieder verlassen.
  
Brandsicherheitswachdienst
Nummer
40
Datum
06.08.2022
Uhrzeit
20:00 - 03:00 Uhr
Kräfte
12
Fahrzeuge
Wolfach: TLF 16/25
Kirnbach: TSF-W, MTW
Erläuterung
Hoch über den Wolfacher Ortsteilen wurde auch in diesem Jahr wieder das bekannte Moosenmättle Open Air veranstaltet. Damit die zahlreichen Fans ausgelassen zwischen Wald und Wiesen feiern und campen konnten, waren auch Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort.
 
Überlandhilfe
Nummer
39
Datum
01.08.2022
Uhrzeit
13:48 - 15:15 Uhr
Kräfte
14
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Erläuterung
Passanten wurden gestern Nachmittag auf einen größeren Waldbrand am Hechtsberg in Hausach aufmerksam. Nach der Alarmierung musste die Feuerwehr Hausach vor Ort ca. 100m² Waldfläche ablöschen. Kurz nach dem ersten Alarm für die Feuerwehr Hausach wurden auch die Feuerwehren aus Wolfach und Gutach zur Einsatzstelle beordert, damit genügend Löschwasser zur Verfügung stand. Eines unserer Löschfahrzeuge konnte hierbei unterstützen, während unser Einsatzleitwagen im Bereitstellungsraum nachrückende Kräfte koordinierte.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
38
Datum
26.06.2022
Uhrzeit
17:47 - 18:45 Uhr
Kräfte
19
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
Aus ungeklärter Ursache hat die Brandmeldeanlage eines Klinikums ausgelöst. Nach der Kontrolle konnten wir zusammen mit der Feuerwehr Hausach die Einsatzstelle verlassen.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
37
Datum
24.06.2022
Uhrzeit
15:12 - 16:00 Uhr
Kräfte
18
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kinzigtal: MLF
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
Nach Auslösen der Brandmeldeanlage in einer Pflegeeinrichtung haben wir die betroffene Stelle kontrolliert.
 
Tragehilfe
Nummer
36
Datum
23.06.2022
Uhrzeit
15:12 - 16:30 Uhr
Kräfte
6
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
Erläuterung
Der Rettungsdienst hat uns zur Unterstützung hinzugezogen. Mit unserem Spineboard haben wir den Patienten aus dem Untergeschoss zum Rettungswagen verbracht.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
35
Datum
20.06.2022
Uhrzeit
19:49 - 21:00 Uhr
Kräfte
33
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Schiltach, Hornberg
Erläuterung
Während ein Teil der Einsatzkräfte bei einer Übung in der Friedrichstraße tätig war, wurde die Brandmeldeanlage des Reutherbergtunnels erneut ausgelöst. Schnell wurden die Fahrzeuge wieder beladen und die Einsatzstelle gemeinsam mit den Feuerwehren aus Hausach, Hornberg und Schiltach angefahren. Vor Ort konnte erneut kein Grund für die Auslösung der Anlage gefunden werden, sodass die Einsatzkräfte wieder einrücken konnten.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
34
Datum
20.06.2022
Uhrzeit
06:53 - 08:00 Uhr
Kräfte
28
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Schiltach, Hornberg
Erläuterung
Am Montag Morgen wurden wir erneut zum Reutherbergtunnel alarmiert, weil die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst wurde. Nach einer Kontrolle des Tunnels konnte jedoch kein Grund für die Auslösung festgestellt werden, sodass die alarmierten Feuerwehren die Rückfahrt antreten konnten.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
33
Datum
18.06.2022
Uhrzeit
06:40 - 08:00 Uhr
Kräfte
25
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Schiltach, Hornberg
Erläuterung
Am Samstag morgen löste die Brandmeldeanlage des Reutherbergtunnels aus. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte der Einsatz für uns ohne weitere Maßnahmen beendet werden.
 
Bereitschaft
Nummer
32
Datum
17.06.2022
Uhrzeit
07:00 - 13:45 Uhr
Kräfte
7
Erläuterung
Da der Reutherbergtunnel aufgrund eines technischen Defekts gesperrt war kam es in der Innenstadt zu einem stark erhöhten Verkehrsaufkommen. Aus diesem Grund wurde im Gerätehaus eine Bereitschaft eingerichtet, denn die Anfahrt der Einsatzkräfte zum Gerätehaus wäre im Fall der Fälle stark erschwert. Somit konnte sichergestellt werden, dass im Einsatzfall trotzdem ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr möglich wäre.Da der Reutherbergtunnel am Morgen nach dem Feiertag immer noch gesperrt war, wurde im Gerätehaus Wolfach eine Bereitschaft eingerichtet, damit ein schnelles Ausrücken der ersten Einsatzkräfte im Ernstfall gewährleistet wäre. Dies war notwendig, da die Anfahrt vom Arbeitsplatz oder von Daheim durch das erhöhte Verkehrsaufkommen erschwert gewesen wäre.
Im Gerätehaus wurden in dieser Zeit unter anderem die Fahrzeuge gereinigt, die Fahrzeughalle auf Vordermann gebracht oder auch im "Homeoffice" für den Arbeitgeber gearbeitet.
 
Bereitschaft
Nummer
31
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Kräfte
10
Erläuterung
Da der Reutherbergtunnel aufgrund eines technischen Defekts gesperrt war kam es in der Innenstadt zu einem stark erhöhten Verkehrsaufkommen. Aus diesem Grund wurde im Gerätehaus eine Bereitschaft eingerichtet, denn die Anfahrt der Einsatzkräfte zum Gerätehaus wäre im Fall der Fälle stark erschwert. Somit konnte sichergestellt werden, dass im Einsatzfall trotzdem ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr möglich wäre.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
30
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
15:44 - 17:00 Uhr
Kräfte
24
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kinzigtal: GW-T
Erläuterung
Durch die automatische Brandmeldeanlage wurden wir zum Reutherbergtunnel alarmiert. Nach einer Erkundung im Tunnel konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass wir die Einsatzstelle wieder verlassen konnten.
 
Auslaufende Betrriebsstoffe
Nummer
29
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
15:12 - 16:40 Uhr
Kräfte
23
Fahrzeuge
Wolfach: ELW, HLF 20
Kirnbach: MLF, GW-T, MTW
Erläuterung
Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Kinzigtal sind zwei PKWs frontal miteinander kollidiert, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Jedoch liefen an der Einsatzstelle Betriebsstoffe aus, die durch die Feuerwehr mit Bindemittel aufgenommen wurden.
Medien
Verkehrsunfall
 
Brandmeldeanlage
Nummer
28
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
13:38 - 15:12 Uhr
Kräfte
30
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Schiltach, Hornberg
Erläuterung
Durch die automatische Brandmeldeanlage wurden wir zum Reutherbergtunnel alarmiert. Nach einer Erkundung im Tunnel konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass wir die Einsatzstelle wieder verlassen konnten.
 
Person abgestürzt
Nummer
27
Datum
13.06.2022
Uhrzeit
15:49 - 17:20 Uhr
Kräfte
14
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, RW 2
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Rettungsdienst, Bergwacht
Erläuterung
Bei Arbeiten an einer Wassertretanlage ist eine Person abgerutscht, über die Begrenzung gestürzt und dabei den Hang hinuntergefallen. Daraufhin wurden wir gemeinsam mit dem Rettungsdienst zur Einsatzstelle alarmiert, wo Passanten den Patienten bereits auf den Weg gebracht hatten. Wir konnten den Rettungsdienst noch beim Transport des Patienten zum Rettungswagen unterstützen und dann die Einsatzstelle wieder verlassen.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
26
Datum
11.06.2022
Uhrzeit
11:02 - 11:50 Uhr
Kräfte
20
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Rettungsdienst
Erläuterung
Da ein Handdruckmelder betätigt wurde, sind wir zu einer Pflegeeinrichtung alarmiert worden. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte ein Schadenfeuer ausgeschlossen werden, so dass wir die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben konnten.
 
Türöffnung
Nummer
25
Datum
10.06.2022
Uhrzeit
22:35 - 23:20 Uhr
Kräfte
16
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Kinzigtal: MLF
weitere Kräfte
Polizei, Rettungsdienst
Erläuterung
Alarmiert wurden wir zu einer Türöffnung. Da die Patientin bereits vom Rettungsdienst versorgt wurde, waren für uns keine weiteren Tätigkeiten zu treffen.
 
Türöffnung
Nummer
24
Datum
09.06.2022
Uhrzeit
12:32 - 13:15 Uhr
Kräfte
10
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
weitere Kräfte
Polizei, Rettungsdienst
Erläuterung
Für den Rettungsdienst haben wir einen Zugang in eine Wohnung geschaffen.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
23
Datum
08.06.2022
Uhrzeit
00:13 - 01:30 Uhr
Kräfte
40
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Feuerwehr Hornberg, Feuerwehr Schiltach
Erläuterung
In der Nacht löste nochmals die Brandmeldeanlage des Reutherbergtunnels aus.
Auch dieses mal konnte kein Grund für die Auslösung gefunden werden, so dass alle Einsatzkräfte wieder abrücken und die Nachtruhe fortsetzen konnten.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
22
Datum
07.06.2022
Uhrzeit
16:30 - 17:45 Uhr
Kräfte
29
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach, Feuerwehr Hornberg, Feuerwehr Schiltach
Erläuterung
Am Nachmittag wurde die Brandmeldeanlage des Reutherbergtunnels ausgelöst. Auf den Kameras im Tunnel konnte der Einsatzleiter jedoch kein Brandereignis erkennen. Die Besatzung des ersten Löschfahrzeugs fuhr in den Tunnel ein, wo jedoch auch keine Auffälligkeiten feststellt wurden. Somit war der Einsatz ohne weitere Tätigkeiten beendet.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
21
Datum
24.05.2022
Uhrzeit
22:44 - 23:30 Uhr
Kräfte
19
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
Austretender Wasserdampf lies gestern Abend die Brandmeldeanlage einer Pflegeeinrichtung auslösen.
Nach einer Kontrolle des betroffenen Bereichs konnte eine Gefahr ausgeschlossen werden und die Einsatzstelle wurde an den Eigentümer übergeben.
 
Türöffnung
Nummer
20
Datum
18.05.2022
Uhrzeit
10:17 - 10:55 Uhr
Kräfte
9
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Erläuterung
Eine schlafende Person führte am Mittwoch zu einem Einsatz für den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Da vermutet wurde, dass sich die Person in einer medizinischen Notlage befinden würde, wurde die Feuerwehr zur Türöffnung für den Rettungsdienst alarmiert. Vor Ort mussten wir dann jedoch nicht tätig werden, sodass der Einsatz rasch für uns beendet war.
 
Brandmeldeanlage Reutherbergtunnel
Nummer
19
Datum
14.05.2022
Uhrzeit
15:32 - 16:40 Uhr
Kräfte
35
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25, MTW
Kinzigtal: MLF, GW-T, MTW
Erläuterung
Der zweite Einsatz während der Bereitschaft führte uns gemeinsam mit der Feuerwehr Hausach, der Feuerwehr Hornberg und der Feuerwehr Schiltach vor die Portale des Reutherbergtunnels. Im Tunnel hatte ein Melder ausgelöst, sodass die Feuerwehren automatisch alarmiert wurden. Vor Ort konnte jedoch keine Auffälligkeiten festgestellt werden, sodass die Einsatzstelle an das Straßenbauamt übergeben werden konnte.
 
Überlandhilfe Flächenbrand
Nummer
18
Datum
14.05.2022
Uhrzeit
12:04 - 12:05 Uhr
Kräfte
-
Fahrzeuge
-
Erläuterung
Durch eine Umstellung der Alarmierung im Ortenaukreis waren die Feuerwehrgerätehäuser mit Einsatzkräften besetzt. Zu Beginn der Bereitschaft wurde die Feuerwehr Oberwolfach zu einem Flächenbrand alarmiert. Bei diesem Einsatzstichwort werden wir automatisch mit nach Oberwolfach hinzugezogen. Bevor wir ausrücken konnten, wurde der Einsatz für uns jedoch abgebrochen, da es sich um ein angemeldetes Nutzfeuer handelte.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
17
Datum
03.05.2022
Uhrzeit
11:19 - 11:55 Uhr
Kräfte
18
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Erläuterung
Durch Handwerksarbeiten wurde eine Brandmeldeanlage ausgelöst. Da der Bereich leicht verraucht war, wurde dieser belüftet.
 
Gebäudebrand / Überlandhilfe
Nummer
16
Datum
25.04.2022
Uhrzeit
17:21 - 17:50 Uhr
Kräfte
7
Fahrzeuge
Wolfach: TLF 16/25
Erläuterung
Als Überlandhilfe fuhr unser Tanklöschfahrzeug nach Bad Rippoldsau-Schapbach. Noch auf der Anfahrt konnte der Einsatz für uns beendet werden.
 
Tierrettung
Nummer
15
Datum
24.04.2022
Uhrzeit
21:50 - 23:30 Uhr
Kräfte
6
Fahrzeuge
Wolfach: ELW
Kirnbach: TSF-W
Erläuterung
Eine Katze hat sich gestern Abend in einem Rohr verfangen und konnte weder vor noch zurück. Nachdem wir das Tier mittels einer Rohrkamera lokalisiert haben, konnten wir sie schonend über geschaffene Öffnung befreien. Da das Tier unverletzt war, konnten wir es in die Freiheit entlassen.
Medien
37fb6c23 f8d4 4ddf 9d28 5655ce3cdb82d1be646e 5dc8 4aaf 9d62 12c3283f4870 1000 1333
 
Brandwache Osterfeuer
Nummer
14
Datum
16.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 00:45 Uhr
Kräfte
8
Fahrzeuge
Wolfach: TLF 16/25
Erläuterung
Traditionell hilft eine Gruppe der Feuerwehr beim jährlichen Osterfeuer der Pfarrei St. Laurentius. Damit die Kirchengemeinde sicher die Osternacht feiern konnte, wurde mit unserem Tanklöschfahrzeug der Brandschutz sichergestellt.
 
Sturmschaden
Nummer
13
Datum
08.04.2022
Uhrzeit
21:06 - 21:30 Uhr
Kräfte
9
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
Erläuterung
Die Feuerwehr wurde zu einem nach einem Sturm umgefallenen Telefonmasten gerufen. Nachdem dieser gesichert wurde, konnte die Einsatzstelle kurze Zeit später wieder verlassen werden.
 
Gebäudebrand
Nummer
12
Datum
05.04.2022
Uhrzeit
14:29 - 15:20 Uhr
Kräfte
20
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Erläuterung
Die Feuerwehr Wolfach wurde zu einem gemeldeten Gebäudebrand alarmiert. Vor Ort konnte eine Wohnung vorgefunden werden, die im Bereich des Kachelofens verraucht war. Bei der Erkundung konnte kein Grund für die Verrauchung festgestellt werden, sodass wir gemeinsam mit der Drehleiter der Feuerwehr Hausach die Einsatzstelle wieder verlassen konnten. 
 
Verkehrsunfall
Nummer
11
Datum
29.03.2022
Uhrzeit
16:31 - 17:55 Uhr
Kräfte
14
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Kirnbach: TSF-W
Erläuterung
Verursacht durch einen Verkehrsunfall haben wir an der Einsatzstelle auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.
Medien
DSC00834 1000 563
 
Brandmeldeanlage
Nummer
10
Datum
21.03.2022
Uhrzeit
16:58 - 17:35 Uhr
Kräfte
10
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, TLF 16/25
Erläuterung
Durch ein Pannenfahrzeug wurde die Brandmeldeanlage des Schiltacher Kirchbergtunnels ausgelöst. Nach der Erkundung durch den örtlichen Einsatzleiter konnte die Feuerwehr Wolfach ohne weitere Maßnahmen wieder abrücken.
 
Flächenbrand
Nummer
9
Datum
20.03.2022
Uhrzeit
20:03 - 21:00 Uhr
Kräfte
11
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20
Erläuterung
Ein Flächenbrand wurde am Sonntagabend der Leitstelle Ortenau gemeldet. Der brennende Reisighaufen wurde abgelöscht um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.
Medien
20220320 202321 1000 750
 
Person im Aufzug
Nummer
8
Datum
11.03.2022
Uhrzeit
14:04 - 15:15 Uhr
Kräfte
5
Fahrzeuge
Wolfach: HLF 20
Erläuterung
Durch die Leitzentrale eines Aufzugbetreibers wurden uns mittgeteilt, dass ein Aufzug mit einem Fahrgast im Schacht stecken geblieben ist. An der Einsatzstelle konnten wir den Fahrgast dann schnell befreien.
 
Unwetterschaden
Nummer
7
Datum
21.02.2022
Uhrzeit
04:57 - 05:55 Uhr
Kräfte
8
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1
Kinzigtal: MLF
Erläuterung
Im Sulzbächle sind auf Grund eines Unwetters mehrere Bäumen auf die Straße gestürzt, welche durch die Abteilung Kinzigtal entfernt wurden.
 
Unwetterschaden
Nummer
6
Datum
20.02.2022
Uhrzeit
08:00 - 09:25 Uhr
Kräfte
7
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, RW 2
Erläuterung
In einem Wohngebiet hatte ein Baum offensichtlich seine Stabilität verloren, sodass er sich zur Straße geneigt hatte. Nach einer kurzen Rücksprache mit dem Förster wurde der Baum durch die Feuerwehr gefällt, sodass keine Gefahr mehr bestand.
Medien
UnwettereinsatzUnwettereinsatz
 
Unwetterschaden
Nummer
5
Datum
19.02.2022
Uhrzeit
15:50 - 17:30 Uhr
Kräfte
7
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, RW 2, SW 1000
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
Ein Baum ist oberhalb der B294 in das Steinschlagnetz gefallen und drohte weiter auf die Straße zu rutschen. Zusammen mit der Feuerwehr Hausach haben wir den Stamm sicher zu Boden gebracht.
Medien
Bauma auf Straße
 
Brandmeldeanlage
Nummer
4
Datum
19.02.2022
Uhrzeit
02:56 - 04:00 Uhr
Kräfte
19
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
In de Nacht wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Nach einer Kontrolle vor Ort konnte die Einsatzstelle schnell wieder verlassen werden.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
3
Datum
10.02.2022
Uhrzeit
16:45 - 17:05 Uhr
Kräfte
23
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kinzigtal: MLF
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
In einem örtlichen Pflegeheim hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, wodurch die Feuerwehr automatisch alarmiert wurde. Vor Ort konnte angebranntes Essen als Auslösegrund vorgefunden werden, sodass kein weiteres Eingreifen der Einsatzkräfte notwendig war.
 
Brandmeldeanlage
Nummer
2
Datum
08.02.2022
Uhrzeit
18:56 - 19:20 Uhr
Kräfte
24
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, TLF 16/25
Kirnbach: TSF-W
weitere Kräfte
Feuerwehr Hausach
Erläuterung
Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert. Bei der Kontrolle vor Ort konnte der Angriffstrupp angebranntes Essen als Auslösegrund feststellen, sodass die Einsatzkräfte die Einrichtung schnell wieder verlassen konnten.
 
Forstunfall
Nummer
1
Datum
12.01.2022
Uhrzeit
12:17 - 14:05 Uhr
Kräfte
17
Fahrzeuge
Wolfach: ELW 1, HLF 20, RW 2
Kinzigtal: MLF
weitere Kräfte
Polizei, Rettungsdienst
Erläuterung
Bei Forstarbeiten wurde eine Person von einem umstürzenden Baum getroffen und verletzt. Vor Ort wurde die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Nachdem dieser den Patienten versorgt hatte, mussten wir den Rettungsdienst noch beim Transport des Verunfallten zum Rettungswagen unterstützen.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.